Abschluss der Interviews

Im Projekt DIAMANT ist die Interviewphase als wesentlicher Bestandteil des ersten Arbeitspaketes abgeschlossen worden. Insgesamt wurden in den drei beteiligten Unternehmen 34 Interviews mit Mitarbeitenden und Führungskräften durchgeführt und es konnten wichtige Einblicke in Arbeitsprozesse und die Auswirkungen von Digitalisierung im Arbeitsalltag gewonnen werden. Die Erkenntnisse fließen nun in die Entwicklung des Fragebogens zur Erfassung der psychischen Arbeitsbelastung und die Erstellung des Risk Assessment-Tools ein.

Parallel hierzu startet das Arbeitspaket 2, in dem mit den beteiligten Unternehmen Digitalisierungsstrategien erarbeitet werden. Um einen ganzheitlichen Blick auf die Digitalisierungsprozesse in Unternehmen und Einordnung der verschiedenen Möglichkeiten zu werfen, wird der am Institut paluno der Universität Duisburg-Essen entwickelte und in zahlreichen Projekten erprobte Interaction Room eingesetzt werden. Wesentlich ist hierbei, dass die Methode je Unternehmen individualisiert angewendet wird und verschiedene Akteure unterschiedlicher Bereiche teilnehmen.